AGB

Geschäftsbedingungen RaWood

RaWood Logo Finden Sie uns auf https://www.facebook.com/RaWoodpl/

Möbel, die unter der Marke Rawood verkauft werden, werden von PROMETEO TRADE Wojciech Zając, Rakowiska, ul. Turkusowa 39; 21-500 Biała Podlaska NIP PL 537-204-36-81.

Außergerichtliche Streitbeilegung erfolgt über die von der Europäischen Union ins Leben gerufene Plattform: LINK

Bestellung aufgeben:

  1. Wählen Sie den Artikel/Artikel aus, den Sie kaufen möchten.
  2. Gehen Sie auf Registerkarte “Einkaufswagen”, auf der Sie Produktoptionen auswählen können, solange sie verfügbar sind.
  3. Wenn Sie mehrere Produkte kaufen, werden die Optionen für jeden Artikel einzeln ausgewählt.
  4. Wenn Sie Position aus dem Warenkorb entfernen möchten, suchen Sie das Papierkorbsymbol daneben, und das Element wird automatisch gelöscht.
  5. Geben Sie nach der Bestellung der einzelnen Waren Ihre Adresse und Kontaktdaten ein.
  6. Wählen Sie die entsprechende Zahlungsmethode aus und bezahlen Sie Ihre Bestellung entsprechend der von Ihnen gewählten Option.
  7. Vertrag kommt zustande, wenn die Zahlung gebucht und der Auftrag in die Produktion überführt wird, d. h. die Auftragsbestätigung durch den RaWood Onlineshop.
  8. Hersteller sendet Informationen über den Status der Bestellung per E-Mail.
  9. Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden nach dem Zeitpunkt stornieren, zu dem Sie sie absenden.
  10. Ist Bareinzahlung erfolgt, so wird die Erstattung von den Betriebskosten der Bank abgezogen.
  11. Wenn Sie Problem mit einer komplexen Bestellung haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Ausführung des Bestellung und Transport

  1. Auftragserfüllung beginnt, nachdem die Zahlung gemäß den Lohnoptionen des Modells gutgeschrieben wurde.
  2. Auftragslieferzeit wird ab dem Zeitpunkt der Gutschrift der Einzahlung bestimmt und hängt vom ausgewählten Modell ab. Käufer wird über die ungefähre Lieferzeit per E-Mail informiert.
  3. Meisten Aufträge werden zwischen 4 und 49 Tagen realisiert. Aufträge mit komplexeren Komplexität des Produktionsprozesses werden bis zu 8 Wochen lang ausgeführt. Nach Ablauf dieser Frist wird die Ware versandt.
  4. Lieferzeit hängt vom Ziel und dem gewählten Transportmittel ab.
  5. Versand der Ware erfolgt über Kurierfirmen.
  6. Wahl der Kurier-Lieferung garantiert nicht die Sendung.
  7. Käufer ist verpflichtet, die Sendung bei Erhalt der Ware zu kontrollieren.
  8. Es gibt auch einen internen Transport des Unternehmens, der die Unterkunft und Montage umfasst.
  9. Interne Transport des Unternehmens erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss der Bestellung.
  10. Kosten für den individuellen Transport beträgt mindestens 350 zł und jeder einzelne wird individuell bestimmt.
  11. Persönliche Empfang ist nach individueller Absprache zwischen den Parteien möglich.
  12. Gekauften Produkte werden nach den Wünschen des Käufers mit einer Quittung oder Rechnung ausgestellt.

Zahlung

Kunde kann folgende Zahlungsmethoden verwenden:

  1. Dotpay – Zahlung erfolgt nach Annahme der Transaktion durch den Zahlungsanbieter. Transaktionen, die von Dotpay unterstützt werden, bieten ein Höchstmaß an Sicherheit.
  2. Nachnahme – bei Erhalt der Sendung bei Lieferung der bestellten Ware. Geldbetrag, den Sie in bar bezahlen können, ist auf 1500 PLN brutto begrenzt. Form der Zahlung bei Lieferung besteht aus einer Anzahlung von 60 Wert der Bestellung per Überweisung in Form eines Vorschusses, während der Restbetrag in Bar bei Lieferung per Kurier
  3. Zahlung per Überweisung – auf das Bankkonto des Verkäufers. Durch Auswahl dieses Formulars müssen Sie die Zahlung des gesamten Auftragswertes ausfüllen, sobald die Zahlung erfolgt, sobald die Einzahlung beginnt. Auftragsbestätigung enthält die Kontonummer und die vollständigen Zahlungsdaten, die die Überweisung ermöglichen. Es ist auch möglich, Vorauszahlung in Höhe von 60 Wert der Bestellung zu leisten und den Restbetrag kurz vor der Lieferung zu zahlen.
  4. PayPal – Zahlung über PayPal elektronisches System.

Erstattungen:

  1. Verbraucher hat das Recht, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware in Bezug auf Standardmöbel ohne Angabe von Gründen vom Fernabsatz zu zurücktreten.
  2. Standardmöbel sind ein Möbel aus Standardabmessungen, in der Grundlackierung mit Grundbeschlägen. Bei Möbeln in verschiedenen Maßvarianten ist kleinste angebotene Variante anzugeben.
  3. Widerrufsrecht wird dem Verbraucher nicht gewährt, wenn der Gegenstand der Dienstleistung ein Produkt ist, das nach den Spezifikationen des Verbrauchers hergestellt wird oder dazu dient, seinen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.
  4. Um die Entscheidungssicherheit zu erhöhen, können wir Muster oder zusätzliche Fotos nach Kundenwunsch versenden. Bei Zweifeln kontaktieren Sie uns bitte – wir geben Ihnen gerne weitere Informationen.
  5. Recht auf Erstattung gilt nicht für Aufträge, die für geschäftliche oder sonstige Geschäfte ausgeführt werden.
  6. Kunde tritt vom Vertrag zurück, indem er dem Verkäufer gemäß der unter Frist eine Erklärung übermittelt. 1. Formular im link unten zurücksenden.
  7. Erstattungen der Ware erfolgt auf Kosten des Kunden. Kunde ist verpflichtet, die Ware innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware unversehrt an die vom Verkäufer angegebene Adresse zurückzusenden.
  8. Verkäufer hat dem Kunden innerhalb von nicht mehr als 14 Kalendertagen ab dem Tag des Eingangs der Unversehrtheit der Ware den Wert der gekauften Möbel zurückzuerstatten.
  9. Verkäufer hat die Zahlung per Überweisung auf das vom Kunden angegebene Konto zurückzuerstatten.

Reklamation von Transportschäden:

  1. Grundlage für Transportreklamationen ist die Überprüfung der Sendung bei Erhalt der Bestellung vom Lieferanten.
  2. Im Zuge der Reklamation werden während des Transports verursachte Schäden berücksichtigt. Wird festgestellt, dass er beschädigt ist, ist der Käufer verpflichtet, dies dem Lieferanten zu melden, der das Beschwerdeprotokoll erstellt.
  3. Bearbeitung der Reklamation beschleunigt die Lieferung des Fotomaterials an den Hersteller.
  4. Hersteller verpflichtet sich, den Antrag innerhalb von 14 Arbeitstagen ab dem Tag des Eingangs des Antrags zu prüfen.
  5. Zum Zeitpunkt der Beschwerde zeigt der Hersteller, wie sie umgesetzt werden kann.

Garantie:

  1. Hersteller gewährt 24 Monaten Garantie auf seine Produkte ab dem Datum der Lieferung der Ware.
  2. Reklamation sollten auf der Grundlage ordnungsgemäß ausgefüllten Reklamationsformular eingereicht werden. Zu Unrecht eingereichte Reklamationen und nach Ablauf der Gewährleistungsfrist bleiben ohne Gegenleistung.
  3. Hersteller behält sich das Recht vor, Schäden zu bewerten, zu prüfen und zu wählen, wie die Beschwerde beendet werden soll.
  4. Um die Bearbeitung von Beschwerden zu beschleunigen und zu erleichtern, senden Sie bitte so viele Fotos wie möglich.
  5. Reichen die Bilder nicht aus, so ist die beworbene Ware an den Hersteller zu liefern.
  6. Hersteller übernimmt keine Deckung der Erstattung.
  7. Hält der Hersteller die Reklamation für gerechtfertigt, so umfasst die Garantie kostenlose Reparatur oder den Austausch der Ware. Wahl, wie Garantieansprüche implementiert werden sollen, liegt beim Hersteller.
  8. Garantie deckt keine Veränderungen ab, die sich aus natürlichen Holzarbeiten ergeben, unter anderem: Farbänderungen aufgrund von Oxidation und Sonnenlicht oder Verfärbungen aufgrund der natürlichen Struktur des Holzes, Defekte, die mit schlechter Lagerung verbunden sind, d. h. Temperatur, Feuchtigkeit oder Wartung.
  9. Garantie erlischt bei Reparaturen oder Änderungen durch Unbefugte.
  10. Garantie gilt nicht durch:
    1. Änderungen und Schäden, die sich aus der Nichteinhaltung der Anleitung zur Konservierung die Möbel aus Massivholz, Stahl und Kupfer: LINK:
    2. Schäden, die durch unsachgemäße oder unsachgemäße Verwendung verursacht werden;
    3. Kratzer und Risse an der Oberfläche der Beschichtungen und Kratzer und Risse des Glases, die während des Empfangs des Produkts nicht offenbart werden.

Andere:

  1. Möbel sind aus Massivholz und altem Holz gefertigt, die kleinere Flecken, Beulen, Kratzer, Risse oder andere Schäden haben können. Das ist normal für altes Holz. Und das macht jede Kopie einzigartig, so dass wir nicht garantieren können, dass das Produkt vollständig wiederholbar ist.
  2. Verkäufer hat das Recht, Designänderungen vorzunehmen, die die Funktion der Möbel nicht beeinträchtigen, um das Produkt zu verbessern.
  3. Holz ist natürliches Material, daher gibt es kleinere Unregelmäßigkeiten in seiner Struktur oder Unterschiede in der Schattierung von Holz. Ungleichmäßige Textur der Möbeloberfläche ist kein Defekt des Produkts. Darüber hinaus ist Holz als Material anfällig für verschiedene atmosphärische Faktoren (Feuchtigkeit, Sonnenlicht, Temperaturunterschiede), die leichte Veränderungen in Form und Abmessungen verursachen können.
  4. Wir erstellen auch Produkte auf Kundenwunsch. Produktanpassung ist kostenlos, kann sich jedoch auf die Preisänderung auswirken.
  5. Durch den Kauf müssen Sie die oben genannten Informationen lesen

 

WIR BEMÜHEN UNS, DIE BESTMÖGLICHE PRÄSENTATION DER ANGEBOTENEN PRODUKTE ZU MACHEN, OBWOHL DARAN ZU ERINNERN IST, DASS DIE ERHALTENEN WAREN AUFGRUND BEGRENZTER TECHNISCHER MÖGLICHKEITEN VON DEN EINGEREICHTEN BILDERN ABWEICHEN KÖNNEN.

 

Alle Designs und Fotos von Gegenständen und Möbeln, die auf der RAWOOD Online Shop veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Kopieren, Vervielfältigung ohne Zustimmung des Eigentümers ist untersagt. Copyright Act: In Übereinstimmung mit dem Gesetz vom 4. Februar 1994 über Urheberrechte und verwandte Schutzrechte (D.U. 1994/24/83) für die Verletzung von Eigentumsrechten durch Kopieren, Duplizieren und Verbreiten der oben genannten Inhalte ohne Zustimmung des Eigentümers droht Geldstrafe und Freiheitsstrafe von 6 Monaten bis 5 Jahren (Artikel 115.1)